Umweltstiftung

Stand: 8.4.2022

Die UMWELTSTIFTUNG ist eine Implacement Zielgruppen-Stiftung. Sie wird gemeinsam mit dem Arbeitsmarktservice AMS, dem Bundesministerium für Arbeit und in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen aus dem rasch wachsenden Umwelt- und Umwelttechnologiesektor umgesetzt.

Zwischen April 2022 und April 2025 wird die Umweltstiftung rund 1000 Menschen ohne am Arbeitsmarkt verwertbare Berufsausbildung für die boomenden Green-Jobs-Branchen qualifizieren. Dafür bietet sie den auszubildenden Menschen ein maßgeschneidertes Kurs- und Coachingprogramm. Das berufliche Know-how erlernen sie in verkürzter Ausbildungsdauer – und in jenen Betrieben, in denen sie danach ihre beruflichen Karrieren fortführen.

Die Umweltstiftung ermöglicht auch Höherqualifizierungen für Personen mit Lehrabschluss bzw. Hochschulreife.

Frauen bietet sie die Möglichkeit, ihre berufliche Qualifikation bewusst in den handwerklich-technischen und technologischen Bereich zu steuern.