Informations­artikelNews

HSchG in Kraft - Webinar am 15.3.2023

Dr. Bernhard Gruber

Arbeitswelt & Bildung

gruber@feei.at
+43/1/588 39-56

Mag. Monika Jeglitsch

Arbeitswelt & Bildung

jeglitsch@feei.at
+43/1/588 39-65

Stand: 1.3.2023

Das neue Hinweisgeberschutzgesetz ist am 25.2.2023 in Kraft getreten. Unternehmen mit mindestens 250 Beschäftigten haben nun 6 Monate lang Zeit, interne Meldekanäle und Verfahren für die Meldung von Verstößen gegen die im Gesetz angeführten Rechtsvorschriften einzurichten. Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten haben dafür bis 17.12.2023 Zeit.

Tipp: Prüfen Sie Angebote für Dienstleistungen betreffend interne Meldekanäle sorgfältig. Überstürzen Sie nichts.

Ein kostenloses Webinar mit RA Dr. Lukas Feiler von Baker McKenzie findet am 15.3.2023 von 14 bis 16 Uhr statt. Für die Zusendung der MS-Teams-Zugangsdaten sowie der Präsentation im Anschluss an die Veranstaltung bitten wir um Anmeldung unter

https://forms.office.com/e/W3QPqqCkGE

Weitere Artikel

Arbeitswelt & Bildung

Unternehmen können Teil einer MINT-Region werden – Bewerbungen jetzt möglich!

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivvertrag 2024 – Informationen und Dokumente

Arbeitswelt & Bildung

Dienstzettel und Arbeitsverträge

Arbeitswelt & Bildung

Young Austrian Engineers Contest – Nachwuchstechniker:innen wurden ausgezeichnet

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivverträge des FEEI ab 2001

Arbeitswelt & Bildung

Mindestlöhne- und gehälter 1.5.2024

Arbeitswelt & Bildung

Qualifizierungsoffensive und Förderungen für die EEI

Arbeitswelt & Bildung

FFG-Fördercall „Praktika für Schüler:innen“

Arbeitswelt & Bildung

Mitarbeiterprämie 2024