News

Girls! TECH UP Role Model Award 2023

Zum bereits dritten Mal wurde am 16.11. der Girls! TECH UP Role Model Award 2023 verliehen.

Mag. Monika Jeglitsch

Arbeitswelt & Bildung

jeglitsch@feei.at
+43/1/588 39-65

Im Anschluss an den OVE Innovation Day wurde am 16. November 2023 im Rahmen einer exklusiven Abendveranstaltung der Girls! TECH UP Role Model Award verliehen. FEEI-Geschäftsführerin und Jury-Mitglied Marion Mitsch hielt die Laudatio und überreichte den Preis an Hüzüme Erkaptan. Die diesjährige Gewinnerin arbeitet als Project Engineer Logistic Solutions für Toyota Material Handling Austria und studiert berufsbegleitend an der Fachhochschule Technikum Wien Wirtschaftsingenieurwesen. In ihrem Video gibt sie einen spannenden Einblick in ihr Berufsfeld und ermutigt Mädchen und junge Frauen, die sich für Technik interessieren. „Mädels, die Technik braucht euch!“

https://www.letstech.at/girls-tech-up/role-model-award-2023/

In technischen Berufen, besonders in der Elektro- und Elektronikindustrie, besteht ein eklatanter Fachkräftemangel. Aktuell fehlen 14.000 Fachkräfte, 2030 werden es bereits rund 22.000 sein. Eine aktuelle Studie zeigt, dass es nach wie vor deutlich weniger Mädchen und Frauen in technischen Ausbildungen und Berufen gibt als Männer. Hier steckt also sehr viel Potenzial.  Der Girls! TECH UP Role Model Award ist eine der Initiativen, mit der die Branche Mädchen und junge Frauen dazu ermutigen möchte, sich Technik zuzutrauen.

 

Weitere Artikel

Webinar

Webinar „KVEEI kompakt“

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivvertrag 2024 – Informationen und Dokumente

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivverträge des FEEI ab 2001

Arbeitswelt & Bildung

Mindestlöhne- und gehälter 1.5.2024

Arbeitswelt & Bildung

Qualifizierungsoffensive und Förderungen für die EEI

Arbeitswelt & Bildung

FFG-Fördercall „Praktika für Schüler:innen“

Arbeitswelt & Bildung

Mitarbeiterprämie 2024

Arbeitswelt & Bildung

Fragebogenerhebung – Impfprogramm Influenza

Arbeitswelt & Bildung

Umsetzung der EU-Richtlinie zu transparenten Arbeitsbedingungen

Arbeitswelt & Bildung

Jobs in der Zukunftsbranche EEI