NewsInformations­artikel

Praktikumsplätze im Rahmen Erasmus+ gesucht

Die Agentur Austraining Lern.Ziel beschäftigt sich mit der Vermittlung von Praktikumsplätzen über das EU-Mobilitätsprogramm Erasmus+.

Mag. Monika Jeglitsch

Arbeitswelt & Bildung

jeglitsch@feei.at
+43/1/588 39-65

Die Agentur Austraining Lern.Ziel beschäftigt sich mit der Vermittlung von Praktikumsplätzen über das EU-Mobilitätsprogramm Erasmus+. Im Laufe des Jahres empfängt die Agentur mehrere Gruppen von Schüler:innen, die Ausbildungen in verschiedenen Bereichen, darunter Elektrotechnik, in Wien absolvieren. Die Teilnehmer:innen sind zwischen 16 und 20 Jahre alt und kommen aus über 17 EU-Ländern.

Austraining Lern.Ziel ist nun auf der Suche nach neuen Partnerorganisationen (aktuell nur in Wien), bei denen Schüler:innen erste betriebliche Praxis schnuppern und zwei- bis vierwöchige Praktika absolvieren können. Ziel des Programms ist es, den Schüler:innen erste Einblicke in die Arbeitswelt im Ausland zu ermöglichen.

Was Austraining Lern.Ziel anbietet:
1. Internationale Praktikant:innen aus dem Bereich der Elektrotechnik, die mehrere Wochen lang bei verschiedenen Aufgaben im Betrieb Praxis sammeln und sich austauschen können
2. Englisch-sprechende Praktikant:innen, die Tschechisch, Ungarisch, Slowakisch, Spanisch oder Bulgarisch als Muttersprache haben
3. Ein Erasmus-Vertrag wird zwischen den Praktikant:innen, der Agentur und dem FEEI-Unternehmen unterzeichnet. Es handelt sich um keinen Arbeitsvertrag. Es gibt keine Arbeitspflicht gegenüber dem Unternehmen und keine Entgeltpflicht.
4. Die Praktikant:innen sind Kranken-, Unfall- und auch Haftpflicht-versichert.
5. Die Übernahme aller Kosten der Praktikant:innen (Transport, Verpflegung, Unterkunft) erfolgt seitens Austraining Lern.Ziel.
6. Austraining Lern.Ziel steht zur Verfügung, falls die Unternehmen während des Praktikums Fragen haben oder Schwierigkeiten auftreten.

Die nächste Schülergruppe aus dem Elektrotechnik-Bereich wird vom 6. bis 27. April 2024 in Wien sein. Die Schüler:innen sind 16 bis 18 Jahre alt und absolvieren gerade die Fachschule Střední průmyslová škola Žďár nad Sázavou (Tschechien) für Elektrotechnik. Englisch: B2.

Den Link zur Schule finden Sie hier: https://www.spszr.cz/

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Nadia Price, Office Manager, AusTraining unter nadia.price@austraining.at oder 0699/18284747.

Bei etwaigen arbeitsrechtlichen Fragen steht Ihnen Frau Mag. Jeglitsch / FEEI gerne zur Verfügung.

Weitere Artikel

Arbeitswelt & Bildung

Qualifizierungsoffensive und Förderungen für die EEI

Arbeitswelt & Bildung

FFG-Fördercall „Praktika für Schüler:innen“

Arbeitswelt & Bildung

Mitarbeiterprämie 2024

Arbeitswelt & Bildung

Fragebogenerhebung – Impfprogramm Influenza

Arbeitswelt & Bildung

Umsetzung der EU-Richtlinie zu transparenten Arbeitsbedingungen

Arbeitswelt & Bildung

Jobs in der Zukunftsbranche EEI

Arbeitswelt & Bildung

Praktikumsplätze im Rahmen Erasmus+ gesucht

Arbeitswelt & Bildung

Arbeitnehmer:innenschutz – Änderung von MAK-Werten geplant

Arbeitswelt & Bildung

EuGH-Urteil zu Quarantäne während Urlaub