News

Meldepflicht Schwerarbeit

Mann unterschreibt Vertrag
Die ÖGK hat die Meldepflicht der Unternehmen bei Vorliegen von Schwerarbeit im Sinne der Schwerarbeitsverordnung zusammengefasst.

Dr. Bernhard Gruber

Arbeitswelt & Bildung

gruber@feei.at
+43/1/588 39-56

Die ÖGK hat die Meldepflicht der Unternehmen bei Vorliegen von Schwerarbeit im Sinne der Schwerarbeitsverordnung zusammengefasst (samt Fragen-Antworten-Katalog und den aktuellen Schwerarbeitslisten).

Weitere Artikel

Arbeitswelt & Bildung

Mitarbeiterprämie 2024

Arbeitswelt & Bildung

Fragebogenerhebung – Impfprogramm Influenza

Arbeitswelt & Bildung

Umsetzung der EU-Richtlinie zu transparenten Arbeitsbedingungen

Arbeitswelt & Bildung

Jobs in der Zukunftsbranche EEI

Arbeitswelt & Bildung

Praktikumsplätze im Rahmen Erasmus+ gesucht

Arbeitswelt & Bildung

Arbeitnehmer:innenschutz – Änderung von MAK-Werten geplant

Arbeitswelt & Bildung

EuGH-Urteil zu Quarantäne während Urlaub

Arbeitswelt & Bildung

COVID-19-Impfung im Unternehmen

Arbeitswelt & Bildung

Änderungen mit 1.1.2024