News

ESBS Young Academics Award
2023

Verena Grund-Himml, MBA

Energie & Infrastruktur
Forschung & Innovation

grund@feei.at
+43/1/588 39-41

ESBS-Austria unterstützt drei Bachelor- bzw. Masterarbeiten zum Thema Electronics and Software Based Systems mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit mit je 2.000 Euro. Von Kreislaufwirtschaft bis hin zu modernen Batteriemanagementsystemen – innovativer Forschungsgeist wird gewürdigt. Im Rahmen einer offiziellen ESBS-Austria Veranstaltung am 5. Oktober wird der Award für das beste Thema bzw. die beste Arbeit verliehen.

Es geht in erster Linie um Arbeiten mit

  • Erkenntnisgewinn oder Nutzen für Nutzer:innen/Kund:innen
  • gesellschaftlichem, sozialem oder ökologischem Impact und
  • Potenzial zu kommerzieller Nutzung und Marktfähigkeit.

Der ESBS Young Academics Award richtet sich an Studierende österreichischer Universitäten oder Fachhochschulen sowie an Werkstudent:innen, die im Rahmen ihrer Anstellung eine Arbeit schreiben. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 10. September 2023. Für die Anmeldung wird ein Abstract auf Deutsch oder Englisch hochgeladen, welcher auf drei bis fünf A4-Seiten die ersten Ergebnisse, Ziele und Hintergründe beschreibt. Zur Bewerbung

Weitere Artikel

Webinar

Patentfähige digitale Lösungen gestalten

Arbeitswelt & Bildung

Unternehmen können Teil einer MINT-Region werden – Bewerbungen jetzt möglich!

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivvertrag 2024 – Informationen und Dokumente

Arbeitswelt & Bildung

Dienstzettel und Arbeitsverträge

Arbeitswelt & Bildung

Young Austrian Engineers Contest – Nachwuchstechniker:innen wurden ausgezeichnet

Forschung & Innovation

SAL: Partner für Forschungsprojekte gesucht

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivverträge des FEEI ab 2001

Arbeitswelt & Bildung

Mindestlöhne- und gehälter 1.5.2024

Arbeitswelt & Bildung

Qualifizierungsoffensive und Förderungen für die EEI

Arbeitswelt & Bildung

FFG-Fördercall „Praktika für Schüler:innen“