Informations­artikelNews

Eingliederung internationaler Fachkräfte

Dr. Bernhard Gruber

Arbeitswelt & Bildung

gruber@feei.at
+43/1/588 39-56

Mag. Monika Jeglitsch

Arbeitswelt & Bildung

jeglitsch@feei.at
+43/1/588 39-65

Der Arbeitskräftemangel stellt Unternehmen vor große Herausforderungen, birgt wie jede Krise aber auch Chancen. Um den Arbeitskräftebedarf weiterhin zu decken, stellt die Rekrutierung qualifizierter Arbeitskräfte aus dem Ausland eine wichtige Möglichkeit dar. Die Wirtschaftskammer Österreich und die Austrian Business Agency bieten praxistaugliche Unterstützung für Unternehmen, die auf internationale Fachkräfte zur Verstärkung ihrer Teams setzen wollen, und möchten auch mit einem Praxis-Leitfaden bei der erfolgreichen Eingliederung („Onboarding“) von neuen Teammitgliedern aus anderen Ländern helfen.

Weitere Artikel

Arbeitswelt & Bildung

Unternehmen können Teil einer MINT-Region werden – Bewerbungen jetzt möglich!

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivvertrag 2024 – Informationen und Dokumente

Arbeitswelt & Bildung

Dienstzettel und Arbeitsverträge

Arbeitswelt & Bildung

Young Austrian Engineers Contest – Nachwuchstechniker:innen wurden ausgezeichnet

Arbeitswelt & Bildung

Kollektivverträge des FEEI ab 2001

Arbeitswelt & Bildung

Mindestlöhne- und gehälter 1.5.2024

Arbeitswelt & Bildung

Qualifizierungsoffensive und Förderungen für die EEI

Arbeitswelt & Bildung

FFG-Fördercall „Praktika für Schüler:innen“

Arbeitswelt & Bildung

Mitarbeiterprämie 2024