News

Blackout-Vorsorge

Elektrizität
Wir sind eine sichere Stromversorgung gewöhnt. Allenfalls wird manchmal eine Stromleitung von einem umfallenden Baum beschädigt. Und selbst dann dauert es meist nicht lange, bis alles wieder funktioniert. Die Gefahr eines Blackouts, nimmt jedoch stetig zu.

Dr. Bernhard Gruber

Arbeitswelt & Bildung

gruber@feei.at
+43/1/588 39-56

Wir sind eine sichere Stromversorgung gewöhnt. Allenfalls wird manchmal eine Stromleitung von einem umfallenden Baum beschädigt. Und selbst dann dauert es meist nicht lange, bis alles wieder funktioniert. Die Gefahr eines Totalausfalles, also eines Blackouts, nimmt jedoch stetig zu. Deshalb sollten Unternehmen wissen, wie sie für einen Blackout vorsorgen können und welche Maßnahmen zu ergreifen sind, wenn der Strom ausgeht. Eine Checkliste und eine Broschüre der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Wien sowie ein Podcast des Linde-Verlages liefern dazu organisatorische sowie arbeitsrechtliche Informationen.

Weitere Artikel

Arbeitswelt & Bildung

Mitarbeiterprämie 2024

Arbeitswelt & Bildung

Fragebogenerhebung – Impfprogramm Influenza

Arbeitswelt & Bildung

Umsetzung der EU-Richtlinie zu transparenten Arbeitsbedingungen

Arbeitswelt & Bildung

Jobs in der Zukunftsbranche EEI

Arbeitswelt & Bildung

Praktikumsplätze im Rahmen Erasmus+ gesucht

Arbeitswelt & Bildung

Arbeitnehmer:innenschutz – Änderung von MAK-Werten geplant

Arbeitswelt & Bildung

EuGH-Urteil zu Quarantäne während Urlaub

Arbeitswelt & Bildung

COVID-19-Impfung im Unternehmen

Arbeitswelt & Bildung

Änderungen mit 1.1.2024