Compliance

Compliance

Die Einhaltung des österreichischen und europäischen Kartellrechts (im Folgenden „Kartellrecht“) ist für den FEEI – Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie von größter Bedeutung. Das Kartellrecht zielt darauf ab, wirksamen Wettbewerb sicherzustellen. Diese Vorschriften betreffen auch Aspekte der Verbandsarbeit im Rahmen des FEEI.

Der FEEI bekennt sich zu den Grundsätzen der freien Märkte und des fairen Wettbewerbs sowie zur Verantwortung gegenüber den MitarbeiterInnen und Mitgliedsunternehmen des FEEI, deren Kunden sowie Geschäftspartnern. Dem FEEI ist bewusst, dass die Einhaltung des Kartellrechts damit untrennbar verbunden ist. Dementsprechend ist das Bekenntnis zur Einhaltung der kartellrechtlichen Vorschriften ein wesentlicher Teil der Mitgliedschaft im FEEI.

Nebenstehend finden Sie den Compliance Leitfaden Kartellrecht des FEEI sowie das Merkblatt zur Einhaltung kartellrechtlicher Bestimmungen im Rahmen von FEEI-Sitzungen (Stand Juni 2016), die für alle MitarbeiterInnen und Mitgliedsunternehmen des FEEI gelten. Der Leitfaden und das Merkblatt bieten eine praktische Hilfestellung zu relevanten kartellrechtlichen Compliance-Themen und sollen dazu beitragen, dass die MitarbeiterInnen und Mitgliedsunternehmen des FEEI sich integer und gesetzeskonform verhalten