Webinar

FEEI-Dialogforum „Energielenkung bei Strom“

MS-Teams Di, 10. Januar 2023 13:00  – 14:00

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden
Vernetzung der Welt aus All

Vortragende:

Dr. Bernhard Gruber/FEEI, Arbeitsrechtsexperte

Kristof Klikovits, BA, BSc/FEEI, Junior Consultant Energie, Umwelt & Nachhaltigkeit

Dipl.-Ing. Kurt Misak/APG, Leiter Versorgungssicherheit und operative Energiewirtschaft

 

Inhalt:

Beim gleichzeitigen Auftreten mehrerer kritischer Faktoren im Bereich Strom kann es zu Lastenunterdeckungen und in weiterer Folge zu regionalen oder großräumigen Energielenkungsmaßnahmen kommen. Schon kurzfristige Lastenreduzierungen könnten bei manchen Unternehmen irreversible Schäden verursachen.
Sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene werden Maßnahmen gesetzt, um den Stromverbrauch zu reduzieren. Beispiele dafür sind etwa die Reduktion des Bruttostromverbrauchs zu Spitzenzeiten oder die Vorbereitung von Ausschreibungen zur Stromverbrauchsreduktion.

 

Wie sehr beschäftigen Sie sich als Unternehmen mit Blackout, Energielenkung und Lastendreduzierung? Welche Maßnahmen und Vorsorgen haben Sie als Unternehmen bereits getroffen, um für den Fall der Fälle vorbereitet zu sein?

 

Anmeldung:

Wenn Sie Interesse an diesem Webinar haben, melden Sie sich bitte bei Frau Boog unter boog@feei.at an.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie den Link zum Webinar.

Ursula Boog

Assistentin der Geschäftsführung
Arbeitswelt & Bildung

boog@feei.at
+43/1/588 39-16