Europäischer Hausgeräteausschuss CECED feiert 60. Jubiläum

Logo APPLiA (vormals CECED)
Logo APPLiA (vormals CECED)

Der europäische Ausschuss der Hersteller von Haushaltsgeräten (CECED) ist ein in Brüssel ansässiger Handelsverband, der eine einheitliche Stimme für die Haushaltsgeräteindustrie in Europa ist.

Ziel von CECED ist es, Produktinnovationen zu fördern und zugleich die Umweltauswirkungen von Geräten zu reduzieren. Als wichtiger Akteur in der europäischen Wirtschaft trägt die Haushaltsgeräteindustrie mit 44 Mrd. Euro Umsatz bei, mit Investitionen von 1,4 Mrd. Euro Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Europa. So arbeiten 211.000 Beschäftigte direkt und rund 963.000 indirekt für die Haushaltsgeräteindustrie.

 Zu den Herstellern von Haushaltsgeräten zählen Großgeräte wie Waschmaschinen, Kühlschränke, Gefrierschränke, Backöfen, Trockner. Aber auch Kleingeräte wie Staubsauger, Bügeleisen, Toaster, Zahnbürsten, Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen, Wärmepumpen und lokale Heizgeräte.

CECED ist eine von Mitgliedern betriebene Vereinigung. CECED hat 20 direkte Mitglieder und 26 nationale Verbände in 25 Ländern.  Der Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) ist einer der nationalen Verbände und seit mehreren Jahrzehnten bei CECED Mitglied. Die Aufgabe der nationalen Verbände ist es, als Informationsdrehscheibe zu den nationalen Stakeholdern zu fungieren.

Aus CECED wird APPLiA

CECED nimmt sein 60-jähriges Bestehen zum Anlass, einen neuen Namen,  Logo und Slogan zu etablieren. Aus diesem Grund wird aus CECED APPLiA. Ziel ist es weiterhin, innovative, nachhaltige und wettbewerbsfähige Produkte zu entwickeln und zu fördern. Dazu werden weiterhin die verschiedenen Haushaltsgerätehersteller zu einem dynamischen Akteur, der eine hörbare Stimme in der europäischen Politik hat. Die Gestaltung europäischer Politik, um ein positives Umfeld für Produktentwicklung, Wettbewerb, Wachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu erreichen,  ist eines der wichtigsten Ziel, die sich auch APPLiA gesetzt hat.

Mit dem Slogan „by us, by you, for better lifestyles in Europe“ werden wichtige Säulen wie die Förderung eines nachhaltigen Lebensstils, die Etablierung des vernetzten Zuhauses sowie die Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs in Europa kommuniziert.

Paolo Falconi, Generaldirektor CECED sagt anlässlich des Jubiläums von CECED: „Es ist für mich eine Ehre und eine große Herausforderung, einen Verein mit einer 60-jährigen Geschichte zu führen. Eine innovative, nachhaltige und zukunftsorientierte Branche zu repräsentieren und dabei zu berücksichtigen, dass Kaffeemaschinen, Kühlschränke, Waschmaschinen, Klimaanlagen und alle anderen Haushaltsgeräte den Europäern täglich unterstützen, war ein Schlüsselfaktor für unsere Arbeit. Die Bürger haben eine große technologische Entwicklung erlebt, und deshalb stimme ich auch dem südkoreanischen Ökonomen Ha-Joon Chang zu, der sagte, dass die Waschmaschine eine wichtigere Erfindung als das Internet sei. Die gute Mischung aus dem Wissen unserer Mitglieder und einem kompetenten, motivierten Team hat sich als Erfolgsformel bewährt.

Downloads

applia_logo_rgb.jpg (JPG, 243.99 KB)