Seminar: Der neue Unionszollkodex – Konkrete Unterschiede

Am 15. Dezember findet das Seminar "Der neue Unionszolltarif - Konkrete Unterschiede" statt, wozu wir Sie herzlich einladen.

Seminarinhalt

Im Rahmen dieses Spezial-Seminares werden Sie auf die umfassenden Änderungen des Zollrechts vorbereitet und erhalten somit die Möglichkeit, sich frühzeitig auf einen reibungslosen innerbetrieblichen Übergang vorzubereiten.

Es gilt bereits jetzt, die notwendigen Schritte einzuleiten.

Wichtige Änderungen im neuen Zollkodex betreffen die Bedingungen und Vorteile für AEOs, verbindliche Zolltarifauskünfte, die vorübergehende Verwahrung und Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung.

Neuerungen bei Entstehen und Erlöschen der Zollschuld sowie Erlass/Erstattung: Sie erfahren die Unterschiede zur bisherigen Rechtslage.

Bereiten Sie sich daher zeitgerecht auf die Änderungen vor, die der neue Unionszollkodex für Ihre tägliche berufliche Praxis mit sich bringt.

Schwerpunkte

Die Schwerpunkte sind:

  • Neuerungen beim Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO)
  • Sicherheiten
  • Das neue überarbeitete Zollschuldrecht sowie Erlöschen/Erstattung
  • Änderungen der Zollverfahren

sowie weitere Themen

  • Implementierung von Computersystemen
  • Übergangsbestimmungen

Eckdaten

  • Termin: 15.12.2015
  • Ort: Wirtschaftskammer Wien; Stubenring 8-10, 1010 Wien
  • Dauer: 13.00 bis 17.30 Uhr
  • Seminarbeitrag: Für Mitglieder der Wirtschaftskammer Wien: 169 Euro, regulärer Seminarbeitrag: 198 Euro