Was eine Küche mit einer Fußballmannschaft zu tun hat: Das Runde muss ins Eckige

Pressemeldung vom 16.06.2016
Küche: Gastgeber =Trainer
  • Auf die richtige Mannschaft kommt es an

  • Timing, Teamgeist und Schnelligkeit sorgen für Spitzenleistungen

 

www.bewusst-haushalten.at stellt in einem Video-Tutorial einfache, gelingsichere Rezepte für die gemütliche Fußballparty zuhause mit Freunden vor. Zentrale Spieler der Mannschaft sind dabei: Libero (Dampfgarer), Stürmer (Herd), Defensive (Kühlschrank), taktisches Mittelfeld (Backofen) und Verteidiger (Geschirrspüler). Nicht zu vergessen: eine hochkarätig besetzte Ersatzbank (Gefrierschrank) und ein spitzenmäßig ausgestattetes Betreuerteam (Weinkühler) machen das Sportevent zuhause zu einem echten Highlight. Auf dem Platz sind diese Fähigkeiten genauso gefragt wie in der Küche. Wichtigster Teil eines erfolgreichen Spiels ist die Qualität der jeweiligen Einzelspieler. Sie bestimmen Schnelligkeit, Effizienz und Zielgenauigkeit des gesamten Teams. Im Härtetest müssen sie optimal aufeinander abgestimmt sein und reibungslos funktionieren. „Jeder wünscht sich in seiner Küche, dass das Zusammenspiel und die Leistung moderner Hausgeräte passgenau, effizient und schnell funktionieren. Ähnlich einer Spitzen-Fußballmannschaft kommt es auch in der Küche auf die Qualität der Einzelnen als auch der Mannschaft als Ganzes an, damit Koch und Gäste vom Ergebnis zufrieden und begeistert sind“, erklärt Alfred Janovsky, Obmann des Forum Hausgeräte, das mit www.bewusst-haushalten.at die größte deutschsprachige Info-Plattform für moderne Hausgeräte betreut. 

Leistungsfähige Spitzentalente

Aufstellung, Taktik, Teamgeist und das punktgenaue Abrufen von Höchstleistungen – das sind Meister-Qualitäten, durch die sich Gewinner auszeichnen. In einer Küche gehören Kühlschrank, Herd, Dampfgarer, Backofen und Gefrierschrank definitiv zu den leistungsfähigen Spitzentalenten. Top-Qualität gibt es beispielsweise unter den Kühlgeräten: Wenn sich spontan Freunde zum Fußballschauen angekündigt haben, kühlen sie mit Super-Power auch große Mengen an Getränken schnell ab.
Ein moderner Backofen kann per Taste besonders schnell aufgeheizt werden. Dabei werden sämtliche Heizelemente im Ofen in Aktion gesetzt. Schneller Backen lässt sich mit einem Kombigerät Backofen-Mikrowelle. Die Funktion beschleunigt die Zubereitung konventioneller Gerichte. Sie backt und brät in der Hälfte der Zeit. Auch moderne Gefrierschränke können mit Power-Funktionen wie Supergefrieren aufwarten: Das Gefriergut wird im Rekordtempo von +25 Grad Celsius auf -18 Grad Celsius herunter gefroren. Durch das schnelle Einfrieren der Lebensmittel bleiben gesunde Vitamine und Nährstoffe erhalten. Der Geschirrspüler sorgt mit dem Kurzprogramm im Handumdrehen für saubere Gläser und Teller. Mit Turbo-Geschwindigkeit schaffen es einige Geschirrspüler sogar in 15-20 Minuten wieder sauberes Geschirr zu liefern. Diese Einzelspieler-Qualitäten entscheiden über die Qualität des ganzen Spiels und machen den Unterschied zwischen Freizeit-Kickern und Champions League-Mannschaften.

 

Das Magazin auf www.bewusst-haushalten.at ist eine Hochglanzzeitschrift im Web und zeigt, wofür innovative Hausgeräte stehen: Emotion, Inspiration, Lifestyle. Die Geschichten erzählen, wie wir leben, wohnen, genießen und nachhaltig und komfortabel leben können. Und wie uns smarte Technologie dabei hilft. www.bewusst-haushalten.at ist der größte, deutschsprachige Ratgeber für moderne Hausgeräte und informiert umfassend über die Themenbereiche Spülen, Waschen, Trocknen, Kühlen, Gefrieren, Kochen und Backen. Über 35 verschiedene Gerätekategorien werden detailliert beschrieben – von Backöfen bis Waschtrockner. Die Plattform ist eine Initiative des Forum Hausgeräte, dem führende Marken-Hersteller für Hausgeräte angehören und das sich seit mehr als 30 Jahren für die Anliegen von Handel und Konsumenten einsetzt. Das Forum Hausgeräte ist ein Netzwerkpartner des Fachverbands der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI). Link: www.bewusst-haushalten.at 

Das Forum Hausgeräte, ein Netzwerkpartner des FEEI – Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie, ist eine firmenneutrale Interessengruppe der wichtigsten Hersteller und Importeure von Haushaltsgroßgeräten. Alle Mitglieder im Forum Hausgeräte stehen für Markenqualität und bewusstes Haushalten mit modernen Hausgeräten. Dazu zählen Marken wie AEG, Bauknecht, Bosch, Elektrabregenz, Gorenje, Liebherr, Miele, Neff, Siemens, Whirlpool und Zanussi

Rückfragehinweis: 

Mag. Katharina Holzinger

+43 1 588 39 63
+43 664 619 25 09

Downloads

Pressefoto (PNG, 1.85 MB)