Rollout ELGA

2016 stand im Zeichen der E-Medikation und der Vorbereitung des österreichweiten Rollouts der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA). Dazu gab es im Jahr 2016 zahlreiche Aktivitäten, um die wirtschaftlichen und technischen Rahmenbedingungen mitzugestalten. Im Fokus stand, das Projekt ELGA hinsichtlich der technischen Umsetzbarkeit voranzutreiben. In gemeinsamen Terminen mit Vertretern des Gesundheitsministeriums, der ELGA GmbH und der SVC wurde produktiv am gemeinsamen Vorhaben gearbeitet. Anfang 2017 trafen sich mehr als 70 Experten zur Fachtagung „ELGA-Rollout für e-Medikation und e-Befund“ im FEEI. Die Teilnehmer konnten sich dabei über weitere Schritte zur Umsetzung für die niedergelassenen Gesundheitsdiensteanbieter (GDA) informieren. Die Industrieplattform Medizinsoftware des FEEI engagiert sich seit 2015 für die Einführung von ELGA.

Mag. Katharina Holzinger

+43 1 588 39 63
+43 664 619 25 09