Infoveranstaltung zur Planungssicherheit in der LED Beleuchtung

Die Fachgruppe Wien der Ingenieurbüros hat in Kooperation mit dem FEEI - Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie zu einem Info-Frühstück am 20. Juni 2017 geladen.

Nach einer Begrüßung durch Obmann KommR Ing. Roman Weigl, MSc. Und Mag. Sabine Harrasko-Kocmann, FEEI fand ein Vortrag zum Thema  "Planungssicherheit in der LED Beleuchtung", Gastredner Mag. Dominik Alder (XAL in Vertretung der Sparte Licht im FEEI) statt.

Im Anschluss hat die Fachgruppe zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen, wo den Teilnehmern die Möglichkeit geboten wurde, sich auszutauschen und offenen Fragen zu diskutieren.

Ein großes Anliegen der Sparte Licht ist die Verbesserung der Qualität der angebotenen Produkte in Ausschreibungen, das Thema hat und wird uns auch weiterhin in den nächsten Jahren laufend begleiten.

Um Elektroplaner weiter für das Thema zu sensibilisieren und Bewusst sein zu schaffen, hat der FEEI in dem von der Fachgruppe der Ingenieurbüros ins Leben gerufene so genannte „Ingenieurfrühstück“ einen Slot gestaltet. Das Ingenieursfrühstück ist eine in regelmäßigen Abständen stattfindende Veranstaltung, welche von der Fachgruppe organisiert wird und zu unterschiedlichen Themen Gastredner eingeladen werden.

An bei finden Sie die Präsentation "Planungssicherheit in der LED Beleuchtung", welche Ihnen ab sofort als Download zur Verfügung steht.

Weitere Informationen über die Sparte Licht im FEEI finden Sie unter https://www.feei.at/energie/licht/die-sparte-licht-im-feei