„Die Industrie" – Nachwuchskräfte-Aktivitäten in der Steiermark

Die Sparte Industrie in der Wirtschaftskammer Steiermark und die Industriellenvereinigung Steiermark haben „Die Industrie“ 2003 ins Leben gerufen. Die beiden Interessenvertretungen der Arbeitgeberseite kommunizieren gemeinsam als „Die Industrie“ Anliegen, Positionen und Themen der produzierenden Unternehmen, also der steirischen Industrieunternehmen. Mit einer Vielzahl an Veranstaltungen – besonders für PädagogInnen. Mit großen Informationskampagnen – zum Beispiel wenn es um die Besetzung von Lehrstellen geht. Oder aber mit Aktionen um Kindern Technik und Naturwissenschaften näher zu bringen.

Ziel

Die Lebenswelten Schule und Industrie einander annähern, Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaften und Technik begeistern

Zielgruppe

Steirische Lehrer_innen aller Schularten und Schultypen, Eltern, MultipikatorInnen

dieindustrie.at
Berufsbilder Die Industrie
Future Magazin Die Industrie
Faszination Technik

Konkrete Aktivitäten 

  • Kooperation Schule-Industrie: Vernetzungs- und Fortbildungsangebote für Pädagog_innen vom Kindergarten bis zur HTL www.dieindustrie.at 
  • FUTURE das LehrerInnen-Informationsmagazin: www.dieindustrie.at/future
  • Ausbildungswege: Vorstellung von Berufsbildern und konkrete Jobausschreibungen in den Regionen http://www.dieindustrie.at/in-der-ausbildung/
  • Faszination Technik: Info-Plattform für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, um sie für Technik zu begeistern, sodass die AbsolventInnenzahlen technisch-naturwissenschaftlicher Ausbildungseinrichtungen von der Lehre bis zur Universität relativ gesteigert werden www.faszination-technik.at

Was ist besonders wichtig?

Kontinuierlicher Aufbau eines tragfähigen Netzwerkes an der Schnittstelle Schule-Industrie

Teilnahme

 Die Integration in Projekt und Informationsangebote ist jederzeit möglich – mit klarem Fokus auf steirische Betriebe

Kontaktperson

Sabine Sattler
sabine.sattler@dieindustrie.at
0676 84 171726