CHANCENLAND VORARLBERG

Chancenland Vorarlberg Logo

Die Initiative CHANCENLAND VORARLBERG will die Karrierechancen Vorarlbergs aufzeigen und für die Region begeistern, um heimische Unternehmen bei der Suche nach Fachkräften zu unterstützen. Durch den gemeinsamen Auftritt der Region als attraktiver Arbeitgeber werden Synergien genutzt und das kleine Bundesland kann sich mit Metropolen wie München und Zürich messen.

Zielgruppe 

MINT-Studierende und -Absolventen

Maßnahmen

 

Netzwerktreffen Chancenland Vorarlberg
Messestand Chancenland Vorarlberg
Chancenland Vorarlberg Website
Chancenland Vorarlberg Jobbörse
  • Netzwerktreffen
    An den Studienorten Leoben, Wien, Innsbruck und Graz werden gemeinsame Abendessen mit Vorarlberger Technikstudierende veranstaltet. Vorarlberger Unternehmen können sich präsentieren und sich mit den Studierenden vor Ort informell austauschen. Über diese Kontakte sowie über Praktika und Abschlussarbeiten sollen die Studierenden für eine Karriere in ihrer Heimat motiviert werden.
  • Karrieremessen
    CHANCENLAND VORARLBERG nimmt jährlich an ca. 15 Karrieremessen an Hochschulen in Österreich, Deutschland und benachbarten Regionen teil, um Vorarlberg als attraktiven Karrierestandort zu kommunizieren. Unternehmen können sich auf dem Gemeinschaftsstand den Besuchern präsentieren und erhalten dadurch eine attraktive Plattform zur Steigerung ihrer Bekanntheit bzw. zum direkten Recruiting.
  • Webseite
    Unter www.chancenland.at können sich Interessierte über 240 in Vorarlberg angesiedelte Unternehmen informieren und in der Job-Datenbank ihren Traumjob finden. Die zweisprachige Seite richtet sich speziell an die Zielgruppe MINT-Fachkräfte. Unternehmen können sich über ihr Firmenprofil klar positionieren und auf Praktika, Jobs und Abschlussarbeiten aufmerksam machen. 
  • Facebook-Seite
    Die Facebook-Seite schafft Bewusstsein für die starke Wirtschaft Vorarlbergs und kommuniziert laufend News, Events und Karrierechancen aus der Region. 
  • Informationsmaterial und Pressearbeit
    Die überbetriebliche Erstellung von Informationsmaterial wie Broschüren, Präsentationen und Fotos schafft Einheitlichkeit und Effizienz. Unternehmen können diese Materialien zur Kommunikation nutzen. Zudem nutzt CHANCENLAND VORARLBERG gezielt Pressearbeit zur Standortkommunikation. 
  • Exkursionen, Events
    CHANCENLAND VORARLBERG unterstützt Aktivitäten und Veranstaltungen, die sich an die Zielgruppe richten, so z.B. die Bachelor & Master Gala der FH Vorarlberg, das Studentenfest des Landes Vorarlberg, die Agent Conf, die Sommerakademie und das poolbar Festival. Weiters hilft das Team bei der Organisation von Exkursionen und Unternehmensführungen und hält Präsentationen über den Standort.

Besonders beliebt

Das vorweihnachtliche Netzwerktreffen in Bregenz erfreut sich bei den Studierenden und Unternehmensvertretern besonderer Beliebtheit. Wenn Vorarlbergs Technikstudierenden aus ihren Studienorten für die Weihnachtsferien nach Hause fahren, werden mit diesem besonderen Event die Festtage eingeläutet. Unternehmen gestalten auf Basis eines wechselnden Mottos, Stationen, in denen sie spielerisch ihre Produkte einsetzen und über ihre Technologien informieren. Durch dieses unkonventionelle Format fällt das Kennenlernen und der Austausch für beide Seiten sehr leicht und es ergeben sich immer wieder Arbeits- und Geschäftsbeziehungen.

 

Teilnahme

Unternehmen können jederzeit bei den Aktivitäten von CHANCENLAND VORARLBERG mitmachen, Ideen einbringen und die Kanäle/Netzwerke nutzen.

Kontakt

CHANCENLAND VORARLBERG - eine Initiative der Wirtschafts-Standort Vorarlberg GmbH

Manuela de Pretis MA, info@chancenland.at