Industrielle und gewerbliche Gewerbeberechtigungen

Tätigkeiten, Umfang, Abgrenzung

Aktuell hat sich in letzter Zeit oft die Frage von Behörden und Firmen gestellt, ob man manche Tätigkeiten wie zum Beispiel Installationen, Wartung, etc. nur bzw. ausschließlich aufgrund einer gewerblichen Gewerbeberechtigung ausüben kann. Aus diesem Anlass möchten wir Sie darüber informieren, dass im Prinzip alle Unternehmenstätigkeiten sowohl aufgrund einer gewerblichen als auch einer industriellen Gewerbeberechtigung ausgeübt werden können, wobei es naturgemäß auch auf den Umfang der Tätigkeiten ankommt.

Neben dem Umfang der Tätigkeit (Industrie- oder Gewerbebetrieb) besteht der Unterschied zwischen einer industriellen Gewerbeberechtigung und einer gewerblichen Gewerbeberechtigung darin, dass der Tätigkeitsumfang im Rahmen einer gewerblichen Gewerbeberechtigung streng zwischen den Gewerbetätigkeiten der einzelnen Innungen abgegrenzt ist und somit gut den Anforderungen für Gewerbebetriebe entspricht.

Da der Umfang der Tätigkeit einer Industriefirma jedoch meist weitreichender als der eines Gewerbebetriebes ist, sind aufgrund der strengen Abgrenzung zwischen den einzelnen Innungen eventuell mehrere gewerbliche Gewerbeberechtigungen von einer Firma am Standort bei der Gewerbebehörde zu lösen. Im Gegensatz zur gewerblichen Gewerbeberechtigung sind die Tätigkeiten im Rahmen einer einzigen industriellen Gewerbeberechtigung entsprechend der Firmentätigkeit frei wählbar.